Beitrags-Archiv für die Kategory 'Aus dem Verein'

Meschenich aktiv f├╝r Putzmunter

Freitag, 24. August 2018 12:56

Nach unserer kleineren Aktion wollen wir am 08.09.2018 eine gro├če Aktion f├╝r „K├Âlle putzmunter“ starten. Wir treffen uns um 14:00 auf dem Kirmesplatz an der Engeldorfer Str. Es w├Ąre sch├Ân, wenn m├Âglichst viele mitmachen. Damit wir besser planen k├Ânnen, sind wir f├╝r einen kurzen Hinweis per Mail an info@info-afm.de mit Anzahl der mitmachenden Personen dankbar. Je nach Anzahl der Teilnehmer, werden wir uns auf verschiedene Bereiche von Meschenich aufteilen. Ab 17:00 treffen wir uns wieder auf dem Kirmesplatz zu einem Umtrunk und Grillw├╝rstchen.

Thema: Aktuelles, Aus dem Verein, Soziales | Kommentare (0) | Autor:

Design der Homepage wieder verf├╝gbar

Mittwoch, 26. M├Ąrz 2014 15:00

Nach einer Aktualisierung der Software f├╝r diese Homepage funktionierte das alte Design einige Tage nicht mehr. Inzwischen haben sich die Probleme erledigt.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

B├╝rger fragen- Politiker antworten am 20.3., 18:00 in der Kettlerschule

Mittwoch, 12. M├Ąrz 2014 18:41

Liebe Mitb├╝rgerinnen und Mitb├╝rger,die Kommunalwahl 2014 steht vor der T├╝r und sicherlich haben auch Sie Fragen an unsere Politiker/Innen, die sich zur Wahl stellen. Deshalb haben der BVM und der afM in einer Gemeinschaftsaktion die Aula der Kettelerschule reserviert und bieten Ihnen Gelegenheit, mit den Kandidat/Innen f├╝r den Stadtrat und die Bezirksvertretung ins Gespr├Ąch zu kommen. In Meschenich gibt es vielf├Ąltige Probleme, vom Verkehr ├╝ber Soziales, von Fragen der Jugendbetreuung bis zu den Problemen des Sportvereines.

Bitte nutzen Sie die Veranstaltung, um Ihre Interessen vorzutragen, zu diskutieren und die Politiker in die Verantwortung zu nehmen. Mit Ihrem Erscheinen demonstrieren Sie den Respekt vor den Politiker/Innen unserer Region und unterst├╝tzen unsere Arbeit als ortsans├Ąssige Vereine, die sichwieder einmal erfolgreich zusammengetan haben, um diese Veranstaltung zu realisieren. Bitte kommen Sie zahlreich. W├Ąhrend der Veranstaltung werden Getr├Ąnke und kleine Snacks angeboten.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

Die ├Ârtlichen Polizeibeamten…

Dienstag, 11. M├Ąrz 2014 16:43

… kommen heute zum B├╝rgerstammtisch ins Treppchen ab 19:00. Gerne k├Ânnen Sie Ihre Sorgen dort vortragen. Wir freuen uns ├╝ber regen Zuspruch.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

Die IG K├Âlner S├╝den ist online

Samstag, 15. Februar 2014 22:06

Die Interessengemeinschaft der B├╝rgervereine aus dem K├Âlner S├╝den hat nun auch eine eigene Homepage. Sie ist unter www.ig-koelner-sueden.de zu erreichen. Wir unterst├╝tzen die Ziele der IGKS. Nat├╝rlich haben alle Mitglieder auch eigene Interessen. Aber da wir festgestellt haben, dass es einen gro├čen Bereich gibt, in dem wir miteinander ├╝bereinstimmen, macht es Sinn die Kr├Ąfte zu b├╝ndeln. Gemeinsam sind wir stark.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

Aus dem Verein…

Mittwoch, 12. Februar 2014 18:44

Auf der Jahreshauptversammlung am 11.02.2014 ist unser Vorstandsmitglied Michael Lorenz planm├Ą├čig von seinem Amt zur├╝ckgetreten. Michael zieht nach N├╝mbrecht und bleibt uns als Mitglied erhalten. Wir danken ihm f├╝r sein Engagement in den letzten Jahren und w├╝nschen ihm in seinem neuen Domizil alles Gute!

Als Nachfolgerin f├╝r die restliche Amtszeit wurde Kristina Hopp gew├Ąhlt. Wir freuen uns, die erste Frau im Vorstand zu begr├╝├čen. Kristina ist Gr├╝ndungsmitglied des afM und seitdem im Beirat t├Ątig.

Unseren n├Ąchsten Stammtisch m├╝ssen wir um eine Woche wegen Karneval verschieben. Er findet am 11.3.2014, 19:00 im Treppchen statt.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

N├Ąchster Stammtisch und mehr…

Sonntag, 2. Februar 2014 21:35

Seit dem letzten Eintrag hier ist bereits einige Zeit vergangen. Wir sind allerdings nicht unt├Ątig gewesen. Der Verein hat seinen Zahlungsverkehr auf das SEPA-Verfahren umgestellt. Mitglieder brauchen nichts zu unternehmen und wurden bereits informiert.

Wegen gesetzlicher ├änderungen waren wir gezwungen, unsere Satzung zu ├╝berarbeiten. Der entsprechende Entwurf wird auf der n├Ąchsten Jahreshauptversammlung vorgestellt und den Mitgliedern zur Abstimmung vorgelegt.

Wie aus der Presse zu entnehmen war, haben sich die s├╝dlichen K├Âlner B├╝rgervereine im Rahmen einer Petition zusammengetan, um der Stadt gegen├╝ber geschlossen aufzutreten. Hier geht es zun├Ąchst um die vorhandenen und noch drohenden Verkehrsprobleme bzgl. der 3. Ausbaustufe der Nord-S├╝d-Stadtbahn am Verteilerkreis, der dort gelanten P+R-Anlage sowie der Stadtbahnquerung ├╝ber die Rheinuferstr.. Auch wenn wir vordergr├╝ndig nicht so sehr davon betroffen sind, ist eine Forderung dieses Zusammenschlusses (der k├╝nftig unter der Bezeichnung Interessengemeinschaft K├Âlner S├╝den IGKS bekannt gemacht wird) die Fortf├╝hrung der Stadtbahn ├╝ber Rondorf nach Meschenich. Dies ist der Grund, warum wir mit dabei sind. Inzwischen haben sich die Mitglieder der IGKS schon mehrfach getroffen und es gab auch schon einen Termin bei der Stadt, der n├Ąchste ist bereits verabredet. Gemeinsam sind wir stark!

Bez├╝glich des LKW-Durchfahrverbotes in Meschenich ging und geht es immer noch hin und her. Die Stadtverwaltung hatte zun├Ąchst ein n├Ąchtliches Durchfahrverbot f├╝r Ende 2013 angek├╝ndigt, doch der Leiter des Amtes f├╝r Stra├čen- und Verkehrstechnik teilte uns pers├Ânlich nochmals mit, dass er f├╝r ein ganzt├Ągiges Verbot w├Ąre. Dann wurde der Termin auf Anfang Februar 2014 verlegt, passiert ist leider immer noch nichts. ┬áHier werden wir kurzfristig nochmals nachhaken und ggf. auch mal wieder eine Aktion planen.

Wir freuen uns deshalb wieder auf den n├Ąchsten Stammtisch am Dienstag, 4.2.2014 ab 19:00 im Treppchen.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

Tempo-30-Schilder stehen nun an der Br├╝hler Landstr.

Mittwoch, 9. Oktober 2013 18:43

Mitglieder von afM freuen sich ├╝ber ihren Erfolg

Die Freude war gro├č, als am 23.9.2013 als ein Ergebnis der vielen Gespr├Ąche mit Politik, Verwaltung und nicht zuletzt der Demos in Meschenich die Tempo-30-Schilder aufgestellt wurden. Damit wurde eine Forderung seitens afM umgesetzt.

Zwischenzeitlich wurde in der Presse von einem n├Ąchtlichen LKW-Durchfahrverbot berichtet. Wir haben dies ├╝ber die Bezirksvertretung Rodenkirchen nochmals klarstellen lassen. Es wird ein ganzt├Ągiges LKW-Durchfahrverbot geben. Erst dann wird man endg├╝ltig sehen, ob die Ma├čnahmen der Stadt die erforderliche L├Ąrm-und Schadstoffminderung bringen. Bereits jetzt berichten Anwohner der Br├╝hler Landstr., dass es leiser geworden ist.

Unabh├Ąngig davon, fordern wir weiter einen schnellen Bau der Ortsumgehung.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

Ein guter Tag f├╝r Meschenich

Montag, 9. September 2013 0:28

Liebe Meschenicher,

nachdem wir zusammen mit der Meschenicher Bev├Âlkerung durch Gespr├Ąche mit Politik, Verwaltung und gemeinsame Aktionen auf die starke L├Ąrm- und Schadtstoffbelastung hingewiesen haben, bewegt sich nun auch die Verwaltung.

In einem gemeinsamen Gespr├Ąch am 4.9.2013 mit B├╝rgermeisterin Scho-Antwerpes bei Regierungspr├Ąsidentin Walsken wurde schnell klar, dass bei 67 H├Ąusern nachts die zul├Ąssigen Grenzwerte ├╝berschritten wurden, bei 50 H├Ąusern werden auch tags├╝ber die Grenzwerte nicht eingehalten.

Den Vertretern von aktiv f├╝r Meschenich Klaus Kimmich und vom BVM, Herrn Waschek wurden daraufhin zugesichert, dass

zun├Ąchst ein ganzt├Ągiges Durchfahrverbot f├╝r LKW und Tempo 30

realisiert wird. Danach wird man sicherlich pr├╝fen, ob diese ma├čnahmen den gew├╝nschten Erfolg bringen. Als weiteres Mittel k├Ânnte evtl. der Fahrbahnbelag modifiziert werden.

Die weiteren Details werden wir an dieser Stelle sp├Ąter ver├Âffentlichen.

Fest steht jedoch bereits jetzt, dass nur durch den Zusammenhalt und das Engagement der Meschenicher B├╝rger vor allem bei den Demos ein solcher Erfolg m├Âglich gewesen ist.

Daf├╝r m├Âchten wir uns bei allen Beteiligten nochmals bedanken.

Wir werden uns jedoch nicht ausruhen und freuen uns auf Ihre Unterst├╝tzung bei der Planung und Durchf├╝hrung weiterer Aktionen (z.B. f├╝r die Verbesserung der Anbindung nach K├Âln durch den ├ľPNV, f├╝r bessere Radwegeverbindungen, f├╝r eine schnelle Realisierung der Ortsumgehung).

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns am 1. Oktober ab 19:00 in der Gastst├Ątte Zum Treppchen, Engeldorfer Str. 34 bei unserem B├╝rgerstammtisch mit uns darauf ansto├čen.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

N├Ąchster B├╝rgerstammtisch am 3.9. im Treppchen

Mittwoch, 29. Mai 2013 20:41

Leider m├╝ssen wir mal wieder den Ort unseres Stammtischs ├Ąndern. Wir treffen uns am Dienstag, den 3.9..2013 um 19:00 in der Gastst├Ątte Zum Treppchen, Engeldorfer Str. 34.

Gerne k├Ânnen Sie auch bei uns mitarbeiten. Wenn sie Interesse haben, bei uns aktiv zu sein, gibt es vielf├Ąltige M├Âglichkeiten. Sie k├Ânnen ein eigenes Projekt betreuen oder uns z.B. bei der Pflege dieser Website unterst├╝tzen.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

3. Demo am 3.6.2013 zur Er├Âffnung der 2. Gesundheitswoche in Meschenich

Sonntag, 26. Mai 2013 14:20

Als Auftaktveranstaltung zur 2. Gesundheitswoche veranstaltet aktiv f├╝r Meschenich eV die n├Ąchste Demo unter dem Motto „Stoppt die L├ĄrmKrachWelle – F├╝r gute Luft und weniger L├Ąrm in Meschenich“.

Die politische Willensbildung zum LKW-Durchfahrverbot ist abgeschlossen, doch leider mahlen die M├╝hlen von Stadtverwaltung und Bezirksregierung sehr langsam. Dazu kommt noch, dass die Bezirksregierung derzeit nicht vorhat, das Durchfahrverbot zu genehmigen. Sie will ein L├Ąrmgutachten abwarten, welches Ende Mai vorliegen soll.

Die Planfeststellung zur Ortsumgehung geht auch nicht weiter, weil die Stadt H├╝rth und der Rhein-Erft-Kreis verlangen, die Linienf├╝hrung f├╝r den zweiten Bauabschnitt zu bestimmen. Um hier seitens dieser Beteiligten keine weiteren Einspr├╝che zu erhalten, l├Ąsst das Landesverkehrsministerium eine 5. Variante pr├╝fen (weiterer Autobahnanschluss bei H├Âningen).

Wir wollen keine weiteren Verz├Âgerungen hinnehmen. Deshalb treffen wir uns am

Montag, 3. Juni 2013 um 16:00

Aufstellung Am Magerhof und Auf dem Rosenh├╝gel

Beginn der Demonstration um 16:15

Ab 15:30 k├Ânnen Kinder mit ihren Eltern im Jugendheim St. Blasius gasbef├╝llte Luftballons f├╝r die Demo abholen! Die Demonstration l├Ąuft nordw├Ąrts ├╝ber die Br├╝hler Landstr. bis zur Stra├če Am K├Âlnberg. Dort erfolgt die Kundgebung.

Die Demo wird veranstaltet von Aktiv f├╝r Meschenich e.V. in Kooperation mit:┬áB├╝rger- und Vereinsgemeinschaft Meschenich e.V.; Diakonisches Werk, Familienzentrum Am K├Âlnberg; Katholische Kindertagesst├Ątte St. Blasius; St├Ądtische Tageseinrichtung f├╝r Kinder Br├╝hler Landstra├če.

Das Programm zur Gesundheitswoche gibt es hier.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (1) | Autor:

Stammtisch 16.4. im Reiterhof

Donnerstag, 11. April 2013 0:27

Wir berichten am 16.4. ab 19:00 ├╝ber die Aktivit├Ąten seit dem letzten Stammtisch.

Weiterhin planen wir am 14.5. einen gr├Â├čeren Stammtisch mit den Bundestagskandidaten. Es w├Ąre sch├Ân, wenn sich m├Âglichst viele Interessierte Gedanken ├╝ber bundespolitische Themen machen, die Meschenich betreffen. Diese wollen wir schon am n├Ąchsten Dienstag sammeln, um diese im Vorfeld den Kandidaten zukommen lassen.

Im ├╝brigen wollen wir ├╝ber k├╝nftige Aktionen betreffend der Schadstoff- und L├Ąrmbelastung diskutieren. Hier noch mal eine R├╝ckschau auf unsere letzte Demo aus der Rundschau rundschau20130131

Thema: Aktuelles, Aus dem Verein, Verkehr | Kommentare (1) | Autor:

Werkstattgespr├Ąch f├╝r 3. Bauabschnitt Nord-S├╝d-Stadbahn – Aber was ist mit dem 4. Bauabschnitt

Donnerstag, 28. Februar 2013 12:08

Ok, wir wissen, Meschenich geh├Ârt gar nicht zur 3. Baustufe der Nord-S├╝d-Stadtbahn. Aber dort werden schon die Weichen gestellt, f├╝r einen eventuellen sp├Ąteren Anschluss der Stadtbahn an Meschenich. Damit an der Endhaltestelle nicht etwas geplant wird, was den Anschluss nach Meschenich blockiert oder verteuert ist fr├╝hzeitige Planung wichtig.

Daher sollten wir fr├╝hzeitig unsere Interessen vertreten.

Wer also Zeit und Lust hat, nimmt am Samstag am Werkstattgespr├Ąch teil.

Bereits vorher waren wir bei der Ortsbegehung  auf der Bonner Str. dabei http://www.stadt-koeln.de/6/veranstaltungskalender/10292/

Wir pl├Ądieren weiterhin f├╝r eine L├Âsung, die die AG-Heidekaul ausgearbeitet hat. Diese k├Ânnen Sie hier sehen.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

Es wird ernst, die erste juristische Auseinandersetzung mit der Stadt ist angelaufen

Sonntag, 24. Februar 2013 19:28

Zwei Demos mit gro├čer Beteiligung der Bev├Âlkerung sind gelaufen. Die Politik hat Ihren Willen erkl├Ąrt, dass in Meschenich Ruhe einkehren soll, viele Anwohner haben einen Schutzantrag gestellt und manche haben auch eine Antwort der Stadt erhalten.

Doch wie lange wollen Sie jetzt noch darauf warten, dass endlich etwas geschieht?

Wie wir schon dargestellt haben, sind wir denjenigen gerne behilflich, die nicht nur einen Schutzantrag stellen wollen, sondern danach auch rechtlich gegen die Stadt vorgehen m├Âchten. Derzeit hat ein Meschenicher juristische Hilfe von Herrn Rechtsanwalt Sedlak in Anspruch genommen.┬áJe mehr sich daf├╝r melden, umso besser. F├╝r den Fall, dass eine Rechtsschutzversicherung die Kosten nicht ├╝bernimmt, k├Ânnen wir uns auch eine Kostenbeteiligung von aktiv f├╝r Meschenich vorstellen.┬á

Die Bewohner der Br├╝hler Landstr. werden dazu ┬áin n├Ąchster Zeit von einem unserer Vereinsmitglieder aufgesucht, um eventuelle Fragen und die weitere Vorgehensweise abzustimmen.

Sie k├Ânnen uns auch gerne beim n├Ąchsten B├╝rgerstammtisch am

Dienstag, 26.2.2013 um 19:00,
in der Gastst├Ątte Reiterhof, Engeldorferstr. 120

besuchen. Dort werden Ihre Fragen insbesondere zu den Kosten ebenfalls beantwortet.

Ansonsten steht der Stammtisch unter dem Motto ÔÇ×Meschenich ÔÇô Was will ich ├Ąndern?ÔÇť Wir haben dort ein offenes Ohr f├╝r alle, die auf Missst├Ąnde hinweisen wollen und gegebenenfalls bereit sind, auch selbst dabei mitzuhelfen.

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor:

Restaurant Olympia wieder geschlossen, B├╝rgerstammtisch weicht aus

Freitag, 4. Januar 2013 19:03

Da das Restaurant Olympia seit letzter Woche wieder geschlossen hat, m├╝ssen wir f├╝r den B├╝rgerstammtisch ausweichen.

Kurzfristig stand die Gastst├Ątte ÔÇ×TreppchenÔÇť auf der Engeldorfer Str. 34 zur Verf├╝gung, wo wir uns um 19:00 am Dienstag 08.01.2013 treffen.

Langfristig m├╝ssen wir uns aber wahrscheinlich neu orientieren und ggf. auch noch einmal ├╝ber den Wochentag nachdenken.

Am Dienstag werden wir ├╝ber die zweite Demo sprechen und wie es mit den Schutzantr├Ągen weitergeht. Im ├╝brigen f├╝ge ich hier den Artikel im Rodenkirchener Bilderbogen bei.┬áBericht_demo_bilderbogen

Thema: Aus dem Verein | Kommentare (0) | Autor: